Freiwillige Feuerwehr

Die Stadt Willebadessen unterhält eine leistungsfähige freiwillige Feuerwehr, diese unterteilt sich in folgende Löschzüge und Löschgruppen: LZ Willebadessen, LZ Peckelsheim, LG Altenheerse, LG Borlinghausen, LG Eissen, LG Engar, LG Fölsen, LG Helmern, LG Ikenhausen, LG Löwen, LG Niesen und LG Schweckhausen.

Die Freiwillige Feuerwehr Willebadessen besteht zum 01.01.2019 aus insgesamt 476 Mitgliedern. Diese teilen sich auf in 257 aktive Feuerwehrkameradinnen und Kameraden, 70 Mädchen und Jungen sind aktiv in der Jugendfeuerwehr und 149 Mitglieder zählt die Alters- und Ehrenabteilung.

Leiter der Freiwilligen Feuerwehr ist
Stadtbrandinspektor Benjamin Ortmann
+49 (175) 1617239

Er wird vertreten durch:
Brandoberinspektor Michael Rüsing
+49 (170) 4080492

Für die Alarmierung der Feuerwehr im gesamten Kreis Höxter ist die Kreisleitstelle in Brakel zuständig. Diese ist erreichbar über den Notruf 112 sowie unter der Amtsnummer 05272 37270. Wählen Sie den Notruf 112 um Hilfe bei Bränden und Unfällen mit Verletzten anzufordern sowie bei dringend benötigter medizinischer Hilfe.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen