Schiedsperson wird neu gesucht

05.11.2021

Für den Schiedsamtsbezirk Willebadessen I (Altenheerse, Borlinghausen, Fölsen, Helmern und Willebadessen) ist das Amt der Schiedsperson neu zu besetzen.

Die Tätigkeit der Schiedsperson ist ehrenamtlich. Gesucht wird eine Person, die mit Verhandlungsgeschick und etwas juristischem Sachverstand ehrenamtlich für das Gemeinwohl tätig werden möchte. Voraussetzung ist, dass die Person im Schiedsamtsbezirk ihren Wohnsitz hat und bereit ist, sich durch regelmäßige Aus- und Fortbildungen juristische Grundkenntnisse anzueignen. Die Schiedsperson wird für eine Amtszeit von 5 Jahren gewählt. Die gewählte Schiedsperson bedarf der Verpflichtung durch den Direktor des Amtsgerichtes Warburg.
Die Aufgaben einer Schiedsperson bestehen darin, festgefahrene Konfliktsituationen und verhärtete Fronten durch Verhandlungsgeschick aufzubrechen und dadurch kleinere Meinungsverschiedenheiten und Streitigkeiten zu schlichten und zu protokollieren.
Schriftliche Bewerbungen für das Amt der Schiedsperson richten Sie bitte an den Bürgermeister der Stadt Willebadessen, Abdinghofweg 1, 34439 Willebadessen.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen