Vergabe des Kulturpreises des Kreises Höxter 2022

23.06.2022

Der Kreis Höxter vergibt im Jahr 2022 zur Förderung des künstlerischen Nachwuchses einen Kulturpreis für herausragende Leistungen auf kulturellem Gebiet.

Der Kulturpreis besteht aus einer Urkunde sowie einem Geldpreis in Höhe von 2.000 €. Der Preis kann geteilt werden.

Die Preisträger*innen sollen dem Kreis Höxter durch Geburt, Wohnsitz oder Inhalt ihres künstlerischen Schaffens verbunden sein.

Preisträger*innen sollen das 27. Lebensjahr nicht überschritten haben.

Jede/r, die/der diese Voraussetzung erfüllt, kann sich um diesen Preis bewerben.

Vorschläge können von allen Kunstsachverständigen, sachkundigen Institutionen oder Einzelpersonen unterbreitet werden. Die Vorschläge müssen schriftlich erfolgen und eingehend begründet sein.

Die Auswertung der Vorschläge erfolgt durch eine Jury. Der Rechtsweg gegen die Entscheidung der Jury und die Vergabe des Kulturpreises ist ausgeschlossen.

Die Bewerbungen sind spätestens bis zum 25.07.2022 an den Landrat, Moltkestraße 12, 37671 Höxter, zu richten.

Die Jurysitzung, in der die Bewerber*innen sich und ihre Arbeit vorstellen, findet am 22.08.2022 in der Aula in der Kreisverwaltung Höxter statt.

Die Feierstunde zur Urkundenvergabe ist für den 26.09.2022 vorgesehen.

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt externe Komponenten (Schriften von Fonts.com, Google Fonts, Youtube- und Vimeo-Videos, Google Maps, OpenStreetMaps, Google Tag Manager, Google Analytics, eTracker). Diese helfen uns unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten, können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis, kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.