Hier finden Sie die innere Navigation, die Ihnen helfen soll schnell innerhalb der Seite zu navigieren.

 
Zertifikat Familienfreundlichkeit
Rathaus Peckelsheim
Vituskapelle Willebadessen
Höpperteich Engar
Wasserschloss Borlinghausen
Ansicht Willebadessen

Innere Navigation

Innere Navigation

Hier finden Sie den Lycos-Routenplaner.

  • Anfahrt

Hier finden Sie das aktuelle Wetter in Willebadessen.

  • Wetter
  • Keine Wetterdaten vorhanden!

  • Facebook/Twitter

  •  


Anfang Inhalt

Innere Navigation


Archiv: Nachrichten aus der Umgebung

Archiv: Nachrichten aus der Umgebung



Lärmaktionsplanung des Eisenbahn Bundesamtes
Mit Datum vom 4. Juli erreichte die Stadt Willebadessen folgendes Schreiben zum Lärmaktionsplan des Eisenbahn-Bundesamtes zur Information und Weiterleitung:
"Wie bereits angekündigt, hat die erste Phase der Öffentlichkeitsbeteiligung im Rahmen der Lärmaktionsplanung für alle Haupteisenbahnstrecken des Bundes begonnen.
Bis zum 25. August 2017 hat die Öffentlichkeit nun Gelegenheit, sich an der Lärmaktionsplanung des Eisenbahn-Bundesamtes zu beteiligen.
Um möglichst viele Menschen zu erreichen und auf diese Weise ein möglichst repräsentatives Bild zu erhalten, möchten wir Sie darum bitten, die Informationen zum Beteiligungsverfahren innerhalb Ihres Netzwerkes noch einmal weiterzuleiten.

Betroffen im Bereich der Stadt Willebadessen sind der Stadtteil Borlinghausen und die Kernstadt Willebadessen.
Leerstandsermittlung in Borgentreich und Willebadessen
Die Stadt Willebadessen und die Orgelstadt Borgentreich haben die ARGE Dorfentwicklung aus Detmold mit der Durchführung des Leerstandsmanagements für Wohngebäude beauftragt.
Ein Ziel des Modellprojektes ist es, mit geeigneten Angeboten und Informationen zur einer Verringerung der Leerstände beizutragen und interessierte Eigentümer bzw. Bürger dabei zu unterstützen.
Im Zuge dieser Arbeiten werden zunächst zwischen dem 07.08.2017 und dem 31.08.2017 in allen Ortsteilen der beiden Städte örtliche Bestandsaufnahmen durchgeführt. Hierbei werden von der Straße aus Fotos von den leerstehenden Wohngebäuden gemacht; Grundstücksbegehungen sind nicht geplant.
Bei Rückfragen wenden Sie sich an die ARGE Dorfentwicklung, Bad Meinberger Str. 1, 32760 Detmold, Telefon: 05231 / 4536571.

Wasserbüffel am Höpperteich Wasserbüffel in Engar
In Engar am Höpperteich sind zwei Wasserbüffel zu Gast. Im Rahmen der Landschaftspflege werden Sie hoffentlich das sich ausbreitende Schilf eindämmen. "Ausgeliehen" wurden die beiden Tiere aus Lütgeneder, wo Sie in der Landschaftspflege auf den "Eggelwiesen" eingesetzt werden. Ortsbürgermeister Heiko Hansmann hofft, dass die beiden Büffel das Schilf fressen und so den Teich freihalten.
Verwaltungsnebenstelle geschlossen
Die Verwaltungsnebenstelle in Willebadessen ist heute auf Grund einer Erkrankung der Mitarbeiterin geschlossen. In dringenden Fällen wenden Sie sich an das Bürgerbüro im Rathaus in Peckelsheim, Telefon: 05644/880.








Ende Inhalt

Innere Navigation